Stubenabend mit Walter Vugrin, 13. Januar 2017


Walter Vugrin

Der Jahresauftakt 2017 begann mit einem Vortrag über die Expedition nach Nepal. Walter Vugrin, geboren 1964, Familienvater, leitet den Vertrieb einer international tätigen Firma in der Werbemedienbranche. Neben lebensphilosophischen Fragen und weltanschaulichen Themen, mit welchen er sich seit frühester Jugend beschäftigt, faszinieren ihn insbesondere die „Bergriesen“ des Himalaya. Seit vielen Jahren bereist er Nepal und hat dabei spannende wie auch tiefgreifende Erfahrungen gemacht, die er mit seinem sehr persönlichen Vortrag wiedergibt. Die Präsentation beinhaltete eine Mischung von Eindrücken über Reisen in die Gebiete Everest Base Camp, Annapurna Base Camp, Langtang Mittel- und Hochgebirge. Weiter kam die vielfältige Kultur Nepals, nebst dem bunten Treiben in der Hauptstadt Kathmandu zur Sprache. Als Abschluss gabs ein kurzes Resümee zur letzten Reise, welche durch das schwere Erdbeben eine besondere Note erhielt.


Bilder vom Stubenabend