Termin- und Veranstaltungskalender 2019

Stubenabend am

Freitag, 7. Juni 2019 um 19:00 Uhr in der Heimatstube Michelbach

„900 Jahre Baden“ Thema beim Heimatverein Michelbach - Vortrag mit Bildern von Kreisarchivar Martin Walter

Die Entstehung des „Hauses Baden“ ist eine ganz besondere Geschichte. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Heimatvereins Michelbach referiert
Martin Walter am Freitag, den 7. Juni um 19.00 Uhr, über ein Thema, das badischer nicht sein kann.

Allerdings steht in diesem Vortrag nicht die über 900-jährige Existenz von Baden im Mittelpunkt, sondern die Ersterwähnung der Markgrafen von Baden. Hermann II, wird in einer Urkunde von 1112 erstmals als „marchionis de baduon“ genannt. Diese Urkunde benennt und fixiert aus heutiger Sicht zunächst ein beliebiges Rechtsgeschäft. Insofern ist dieses Datum relativ zufällig. „Von Baden“ kann sich der Markgraf natürlich auch schon früher genannt haben. In der Bewertung zahlreicher Historiker stellt dies trotzdem die Geburtstunde „Badens“ dar, auch wenn die Markgrafschaft im 12. Jahrhundert nur ein kleiner Teil des „großen Flickenteppichs im deutschen Südwesten“ war. Bis zur Gründung des Großherzogtums war es dann doch ein langer und beschwerlicher Weg. Der Referent wird bei seinem Vortrag vor allem die mittelbadischen Gegebenheiten berücksichtigen, Walter berichtet von der Namengebenden Burg Hohenbaden, von Schloss Eberstein und den gleichnamigen Grafen, dem Rastatter Barockschloss sowie einem der bedeutendsten badischen Markgrafen überhaupt, Ludwig Wilhelm von Baden.


Anmeldung zum Stubenabend erforderlich. Heimatverein Michelbach 1.Vors. Jochen Küx Tel: 07225 77361


Dorfführung in Michelbach mit Besuch des Heimatmuseums

Die beliebten Dorfführungen im Fachwerkdorf Michelbach finden auch in diesem Jahr wieder statt. Der nächste Termin ist am
Samstag, 26. Oktober 2019 mit Treffpunkt um 15:00 Uhr am Parkplatz der Wiesentalhalle Michelbach.
Jedermann ist willkommen. Die Führung durch den historischen Ortsbereich dauert etwa zwei Stunden. Anschließend bietet sich die Möglichkeit, das Michelbacher Heimatmuseum zu besichtigen. In dem aus dem Jahr 1792 stammenden Gebäude finden sich zahlreiche hauswirtschaftliche, handwerkliche und landwirtschaftliche Objekte aus früheren Zeiten. Unter anderem sind eine historische Schuhmacher-, eine Schreiner- und eine Küferwerkstatt zu sehen. Zusätzlich bietet der Heimatverein in der urigen Heimatstube zum Preis von 8 Euro ein deftiges Michelbacher Vesper an. Die Dorfführung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Um für das Vesper disponieren zu können, bittet der Heimatverein jedoch um Vorbestellungen unter Telefon 07225 / 77361 (Jochen Küx).
Außerdem können sich einzelne Gruppen jederzeit unter der obigen Telefonnummer oder bei Manfred Vogt, Telefon 07225 / 1688 anmelden.

nächste Stubenabende 2019


Am 5. Juli Wein-Sommeliere Natalie Lumpp
ausgebucht Warteliste

Am 13. September erzählt uns Holger Birnbräuer von seiner Besteigung des Mount Everest.

Am 5. Oktober findet unser jährliches Schlachtfest statt.

Am 1. November Ingo Keil Märchenerzähler wieder bei uns
ausgebucht Warteliste

Am 6. Dezember Alte Lieder zum Mitsingen, musikalisch begleitet von Markus Herm.
Durch den Abend führt Günter Herm.

Beginn jeweils um 19.00 Uhr

Die Stubenabende sind für alle Bürger und haben eine große Nachfrage gefunden.
Anmeldung mit Platzreservierung unter Tel: 07225 773 61, Jochen Küx, 1.Vors.
oder E-Mail an kontakt(at)heimatverein-michelbach.de


Das Museum ist 2019 an folgenden Terminen geöffnet:
An jedem ersten Sonntag im Monat ,
immer von 13:00 bis 17:00 Uhr
Bei telefonischer Anmeldung (07225 77361) versuchen wir, auch andere Termine zu ermöglichen.


Brotbacken nach Anmeldung


Backofen beim Heimatmuseum in Michelbach

Brotbackkurs
Wir bieten an bestimmten Samstagen ab 9:00 Uhr einen Brotbackkurs in der Stube
im Heimatmuseum an. Jeder Teilnehmer knetet den Teig für zwei Brote. Die
notwendigen Zutaten werden gestellt. Extras (Walnusskerne o. ä.) können mitgebracht
werden. Die Brote werden anschließend in unserem Holzofen gebacken und können
mit nach Hause genommen werden. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.
Jeder ist herzlich willkommen. Am Brotbacken besteht reges Interesse. Deshalb wird der
Heimatverein diesen Backkurs weiterhin anbieten.

nächste freie Termine

15. Juni 2019
13. Juli 2019

weitere Termine werden noch festgelegt und bekanntgegeben.

Anmeldungen zum Brotbacken: Tel.(07225)71168 oder E-Mail an belinda@heimatverein-michelbach.de